Medizinische Waagen

Praktische Körperanalysewaagen 

Körperfett und der Makronährstoff Fett sind NICHT dasselbe! Der Fachbegriff für Körperfett ist Fettgewebe. Fettgewebe ist für den Stoffwechsel, die Sicherheit und die allgemeine Funktion des Körpers unerlässlich. Fett schützt Organe und Knochen, liefert Energie, gleicht den Appetit aus und spielt eine wichtige Rolle im gesamten Zellstoffwechsel. Ohne Fett würde unser Körper niemals Homöostase (körperliches Gleichgewicht) finden. Jahrzehntelang war der Body-Mass-Index oder BMI DIE Gesundheitsanalyse schlechthin. Aber die heutigen Wissenschaftler erkennen den BMI als fehlerhaftes System zur Bestimmung des Wohlbefindens an. Der BMI kennzeichnet Menschen fälschlicherweise als „übergewichtig“, weil sie einen hohen BMI haben, wenn sie relativ gesund sind. Das liegt daran, dass der BMI nur das Gewicht und die Größe eines Menschen analysiert. Jemand, der klein oder sehr muskulös ist, wird wahrscheinlich als „fett“ angesehen (Muskeln wiegen mehr als Fett). Kurz oder stark zu sein bedeutet nicht, dass Sie ungesund sind! Ganz im Gegenteil. Die Körpermassenzusammensetzung wurde erstellt, um den BMI zu korrigieren, indem die fettfreie Masse und die Körperfettmasse getrennt vom BMI gemessen wurden. Eine bessere Lösung, um einen genauen Überblick zu erhalten, ist eine Körperanalysewaage. Noch nie davon gehört? Kein Problem! In diesem Blog klären wir Sie gerne auf. 

Körperfettwaagen von TANITA 

Körperfettwaagen sind einfach zu bedienen. Sie funktionieren mit Hilfe von Sensoren. Wenn Sie auf die Waage steigen, werden ihre internen Sensoren aktiviert und leiten einen kleinen elektrischen Strom durch Ihr Bein und über Ihr Becken. Dieser elektrische Strom gibt dann das Maß für den Widerstandswert an, den er von Ihrem Körperfett erhält. Im Allgemeinen weist ein höherer Widerstandsgrad auf einen höheren Fettanteil hin. Wie oben besprochen, hilft Ihnen eine Körperfettwaage bei der Analyse Ihrer Körperzusammensetzung. Die Auswertung der Körperzusammensetzung wiederum hilft Ihnen auf folgende Weise. Ihre Körperzusammensetzungsanalyse kann Ihnen dabei helfen, einen perfekten Muskelaufbau- und Gewichtsverlustplan zu entwickeln, der Ihren Bedürfnissen entspricht und Ihnen lang erwartete Ergebnisse bringt. Mit Hilfe der Körperfettwaage können Sie Ihre Knochengesundheit kontrollieren, ohne regelmäßig die Gesundheitszentren aufzusuchen. Da die Analyse der Körperzusammensetzung die Knochendichte messen kann, können Sie anhand einer Körperfettwaage Ihr Risiko für die Entwicklung bestimmter Erkrankungen (z. B. Osteoporose) ermitteln. Eine niedrigere Knochendichte weist auf höhere Chancen hin, an Osteoporose zu erkranken. Neben den knochenbedingten Erkrankungen kann die Analyse der Körperzusammensetzung auch die Risiken von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Hormonstörungen und Diabetes aufdecken. Jetzt, da Sie die Bedeutung einer Körperfettwaage erkannt haben, fragen Sie sich sicherlich, welche Sie kaufen sollten. Was kann eine bessere digitale Waage sein als die, die Sie selbst motiviert, Ihre Komfortzone zu verlassen und Ihre Gesundheitsziele zu erreichen? Das ist die Prämisse der professionellen Körperanalysewaagen von TANITA. Solch eine medizinische Waage Waage ermutigt Sie, hart an Ihrer Gesundheit zu arbeiten und motiviert Sie mit den kleinen Fortschritten, die Sie jeden Tag machen.